Natural

Evolution

Clinox line x2 - Nitty-Gritty

Entdecken Sie die
Maschinen der X2-Linie
zur Schweißnahtreinigung:
zart wenn nötig,
stark wie Sie wollen.

Beizen
Polieren
Passivieren

Clinox, die Nitty-Gritty-Linie zum Reinigen von Edelstahlschweißnähten, stellt die vollständigste und fortschrittlichste Reihe von Beizgeräten dar, die heute weltweit verfügbar ist. Mit der Inverter-Technologie können alle Clinox Geräte den Strom kontrollieren. Dies ermöglicht die Arbeit auf jeder Oberfläche sowie unter optimalen Bedingungen, ohne Risiko den Edelstahl irreparabel zu beschädigen.

Alle Geräte der Clinox-Baureihe führen sowohl das Beizen, d.h. das Entfernen des beim Schweißen entstehenden Oxids (charakteristische Farbe Blau und Braun-Bronze) – auf diese Weise wird die Ästhetik des Stahls geschützt und die Korrosion vermieden – als auch die Passivierung, d.h. die Wiederherstellung der Chromoxid-Schicht, die den Edelstahl vor Korrosion schützt, in einem einzigen Arbeitsgang durch, der maximale Ergebnisse ohne Zeitverlust garantiert. Das Polieren der Schweißnähte muss mit besonderer Sorgfalt durchgeführt werden, wenn es um Stähle mit speziellen Oberfl ächen geht. Es gibt zwei Gründe, weshalb der Poliervorgang so wichtig ist: Gleichmäßige Edelstahloberfl äche nach dem Beizen und Verbesserung des Passivierungsprozesses des Stahls.

die Neutralisierung ist das nützliche Verfahren, der Aktion des Beizelektrolyten zu halten. Neutralisiert die Effekte und stellt den pH-Wert wieder her anfänglich neutral, begünstigt die Auslösung der Passivierung der behandelten Fläche.
Dieser Prozess wird durch die Verwendung von Inox Fit implementiert. Inox Fit ist die von Nitty-Gritty formulierte Flüssigkeit, die nach dem Beizen oder Polieren aufgesprüht, dank einer höheren Oberflächenspannung des Wassers, wirkt auf die gesamte behandelte Oberfläche und sorgt dafür die perfekte Entnahme und Trocknung des Beizelektrolyten, wodurch eine perfekte Oberflächenbearbeitung ermöglicht wird.

Beizen
Polieren
Passivieren

Clinox, die Nitty-Gritty-Linie zum Reinigen von Edelstahlschweißnähten, stellt die vollständigste und fortschrittlichste Reihe von Beizgeräten dar, die heute weltweit verfügbar ist. Mit der Inverter-Technologie können alle Clinox Geräte den Strom kontrollieren. Dies ermöglicht die Arbeit auf jeder Oberfläche sowie unter optimalen Bedingungen, ohne Risiko den Edelstahl irreparabel zu beschädigen.

Alle Geräte der Clinox-Baureihe führen sowohl das Beizen, d.h. das Entfernen des beim Schweißen entstehenden Oxids (charakteristische Farbe Blau und Braun-Bronze) – auf diese Weise wird die Ästhetik des Stahls geschützt und die Korrosion vermieden – als auch die Passivierung, d.h. die Wiederherstellung der Chromoxid-Schicht, die den Edelstahl vor Korrosion schützt, in einem einzigen Arbeitsgang durch, der maximale Ergebnisse ohne Zeitverlust garantiert. Das Polieren der Schweißnähte muss mit besonderer Sorgfalt durchgeführt werden, wenn es um Stähle mit speziellen Oberfl ächen geht. Es gibt zwei Gründe, weshalb der Poliervorgang so wichtig ist: Gleichmäßige Edelstahloberfl äche nach dem Beizen und Verbesserung des Passivierungsprozesses des Stahls.

die Neutralisierung ist das nützliche Verfahren, der Aktion des Beizelektrolyten zu halten. Neutralisiert die Effekte und stellt den pH-Wert wieder her anfänglich neutral, begünstigt die Auslösung der Passivierung der behandelten Fläche.
Dieser Prozess wird durch die Verwendung von Inox Fit implementiert. Inox Fit ist die von Nitty-Gritty formulierte Flüssigkeit, die nach dem Beizen oder Polieren aufgesprüht, dank einer höheren Oberflächenspannung des Wassers, wirkt auf die gesamte behandelte Oberfläche und sorgt dafür die perfekte Entnahme und Trocknung des Beizelektrolyten, wodurch eine perfekte Oberflächenbearbeitung ermöglicht wird.