MAKE IT SHINE – Inox-Spezialisten

BEIZEN UND PASSIVIERUNG

Decapaggio

Clinox, die Nitty-Gritty Linie für die Reinigung der Schweißnähte auf Edelstahl, stellt die vollständigste und fortschrittlichste Linie von Maschinen für das Beizen dar, die heute in der Welt verfügbar sind. Mit der Inverter-Technologie können alle Clinox Geräte den Strom kontrollieren. Dies ermöglicht die Arbeit auf jeder Oberfl äche sowie unter besseren Bedingungen, ohne Risiko den Edelstahl irreparabel zu beschädigen.

POLIEREN

Nitty Gritty INOX SPECIALISTS

In einem einzigen Schritt und mit maximalem Ergebnis ohne Zeitverlust führen alle Maschinen der Clinox Linie das Beizen durch, beziehungsweise die Entfernung von Eisenoxid (charakteristische Blauund Bronze-Braunfarbe) – auf diese Weise wird die Ästhetik des Stahls geschützt und die Korrosion wird vermieden – als auch die Passivierung, beziehungsweise die Wiederherstellung der Chromoxid-Schicht, die den Edelstahl vor Korrosion schützt. Das Polieren der Schweißnähte muss mit besonderer Sorgfalt bei der Behandlung von verarbeitetem Stahl mit speziellen Feinbearbeitungen durchgeführt werden. Es gibt zwei Gründe, weshalb der Polierablauf so wichtig ist: Egalisierung der Edelstahl-Oberfl äche nach dem Beizen; Verbesserung des Stahlpassivierungsprozesses.

NEUTRALISIERUNG

Neutralizzazione

Die Neutralisierung ist jenes Verfahren, das dabei hilft, die Wirkung der Flüssigkeit aufzulösen, nachdem das Beizen der Schweißnähte durchgeführt die Auswirkungen neutralisiert , und die Bildung von Rändern vermeidet wurde. Dieses Verfahren erfolgt durch den Einsatz von Inox Fit, die Flüssigkeit von Nitty-Gritty, die Dank ihrer höheren Oberfl ächenspannung als Wasser, nach dem Beizen und Polieren aufgespritzt wird und so auf die gesamte behandelte Oberfl äche wirkt und eine perfekte Oberfl ächenfeinbearbeitung auf allen Stahltypen gewährleistet.

KEINE PITTINGKORROSION

Pitting

Wenn die Beizvorgänge der Schweißnähte mit einem Pinsel aus Kohlenstoff-Faser der auf einer Maschine mit Transformator montiert ist, die technisch nicht in der Lage ist, Kurzschlüsse abzuwickeln, die während der Verarbeitung auftreten, durchgeführt werden, wird der Edelstahl während der Behandlung dem Mikropittingverfahren ausgesetzt: Mikrolöcher, Mikrorisse entstehen, welche eine vollständige und korrekte Passivierung der behandelten Oberflächen verhindern. Bei dieser besonderen Art der Korrosion (das sogenannte Pitting oder „Graufleckigkeit“) wird die Festigkeit des Stahls geschadet.
Dank der Inverter-Technologie, die auf der Clinox Linie von Nitty-Gritty montiert ist, wird die Maschine durch einen Mikroprozessor verwaltet, der den Kurzschluss abfängt und unterbricht, um jede mögliche Art von Mikropitting zu vermeiden. Auf diese Weise ist die richtige Edelstahlpassivierung gewährleistet, die Korrosion wird verhindert und die Werkstücke unterliegen auch unter extremen Umweltbedingungen (Meeres- und Lebensmittelumgebung sowie pharmazeutische, chemische Umgebung) keinem Mikropitting-Risiko.
Der Unterschied zwischen den Maschinen der Clinox Serie von Nitty-Gritty und den anderen Maschinen für die Reinigung der Schweißnähte besteht immer: auch wenn man ihn nicht sieht.

VORHER

NACHHER